Skip to main content

AGB

AGBs Kurse der Tanzschule Monika Bauer
Kaiserstr. 42, 60329  Frankfurt
AGBs Kurse


Die Anmeldung zum Kursus verpflichtet zur Leistung des vollen Honorars.
Die angegebene Kursgebühr gilt für eine Person.
Eine Rückzahlung für versäumte Stunden kann nicht erfolgen. Wir bieten Ihnen  die Möglichkeit, versäumte Kursstunden PAARWEISE in einem Parallelkurs vor- oder nachzuholen.

Sie haben die Möglichkeit mit unserem neuen Kurssystem für Gesellschaftstänze, wenn Sie mögen, zumindest 4 Tage die Woche das gleiche Programm zu erhalten. Dies gilt nur für die Dauer der gebuchten Kurse.

Bitte informieren Sie sich für die Gesellschaftstänze-Kurse Stufe 1-4 über unser neues Kurssystem. Sie können sich für einen bestimmten Termin anmelden, UND, wenn Sie mögen, 3-4 mal zusätzlich pro Woche kommen. 

Preislisten ersehen Sie aus der aktuellen Website unter "Preise".

Kündigungen:
Die fortlaufenden Clubs ab 3 Monate sind 6 Wochen zum jeweiligen Vertragsende zu kündigen, sonst verlängert sich der Vertrag um die jeweilige Vertrags-Laufzeit.  

ACHTUNG:  Die 4-Wochen-Crashkurse und die einmaligen 6- oder 8- Wochen-Kurse können nicht über die Vertragslaufzeit verlängert werden, sie enden nach 4 bzw. nach 6 oder 8 Wochen.  Bitte reden Sie mit uns, wenn Sie verhindert sind, Sie können diese Tage einholen an einem der anderen Tage in der Woche.  Leider nicht darüber hinaus !!

Fair- Play-Regelung: Sollten Sie aus einem wichtigem Grund eine längere Laufzeit (neues Flex-System) nicht einhalten können, sprechen Sie mit uns, Sie können auch dann noch aus dem Vertrag austreten, Sie müssen jedoch die Kündigungsfristen einhalten, und Sie müssten dann anteilig die Preise der nächst-kürzeren Laufzeiten aufzahlen und die Länge der nächst-kürzeren Laufzeit einhalten. Dies geht jedoch nur aus sehr wichtigen Gründen, wie schwere Krankheiten oder Auslandsaufenthalt über mehr als 3 hintereinander folgende Monate und gilt NUR für die Clubstufen über mehrere Monate und nicht für einmalig gebuchte 4-, 6- oder 8-Wochen Kurse. Es geht leider auch nicht rückwirkend oder mit sofortiger Wirkung..

Bitte schreiben Sie sich auch in unserem Tanzpartnerforum ein, wenn Sie als Single an den Kursen teilnehmen. Dort können Sie auch nach einem Partner fürs Üben suchen oder , falls Sie im Kurs mal keinen Erfolg hatten.
Die Kursgebühr muss bis zum ersten Abend per Überweisung/Einzug oder am ersten Unterrichtstag bar geleistet werden. Bei Absage unter 2 Tagen wird zusätzlich eine Stornogebühr von 20,- Euro pro Person und Kurs berechnet.

Da man beim Tanzen sehr dicht beieinander steht, bitte wir um gute Körperhygiene und gepflegte, frische Kleidung.   Zur Not bitte noch ein T-Shirt einstecken zum Wechseln :-)  Vielleicht sollten die Damen zu Beginn des Kurses keine vorn offenen Schuhe tragen, das könnte zu eventuellen Verletzungen führen. Auch der beste Tänzer tritt mal "daneben".  Also VORSICHT, gerade am Anfang. 

Nichterscheinen zum Unterricht verpflichtet trotzdem zur Zahlung des vollen Honorars.
Eine Rückzahlung für versäumte Stunden kann nicht erfolgen (siehe oben). Wir bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit, auch, wenn Sie nicht  in dem neuen Flex-System eingebucht sein, versäumte Kursstunden, soweit der Terminplan es zulässt, PAARWEISE in einem Parallelkurs vor- oder nachzuholen oder in Ausnahmefällen mit Service-Stunden nach Absprache während der Übungseinheiten - soweit dies möglich ist - einzuholen. Dies gilt nur für die Dauer des gebuchten Kurses.

In besonderen Fällen KANN eine Gutschrift auf einen späteren Kurs erfolgen, sollten Sie verhindert sein oder den Kurs abbrechen müssen. Dies ergibt jedoch keinen Rechtsanspruch auf eine Gutschrift.  Bitte sprechen Sie mit uns. 
Kursstunden müssen VORHER abgesagt werden, damit sie eventuell vergütet werden können. Nach den Unterrichtseinheiten ist es nicht mehr möglich. Wir können somit erst ab Kenntnis gutschreiben.
Sollte ein eventuelles Guthaben angerechnet werden können nach dem Ausscheiden, kann dies nur in Gruppenstunden umgerechnet werden und nicht in Privatstunden.

ACHTUNG: ein Kurs kann nur dreimal umgemeldet werden und ist nach spätestens einem Jahr anzutreten.  Das Honorar ist jedoch zu Beginn der ersten Buchung fällig.

Wiederholungsrabatte gibt es nur, wenn ein Kurs bei UNS absolviert wurde und diese Kursstufe wiederholt werden möchte.  Sollte der Kurs jedoch länger als ein Jahr zurückliegen, gibt es leider keinen Wiederholungsrabatt mehr L

Unterrichtseinheiten können in Ausnahmefällen zeitlich anders verteilt werden.
Der Unterrichtsort kann in sehr seltenen Ausnahmefällen auf eine andere Lokation verlegt werden, wenn aus irgendeinem Grund die Tanzschule nicht zur Verfügung steht. Dies wird jedoch VORHER mit dem Kurs abgesprochen. 
Mitgemachte (Probe)-Stunden berechnen wir mit 25 € pro Person. Dies wird Ihnen gutgeschrieben, sobald Sie einen Kurs bei uns belegen oder in den Club eintreten. Dieses Honorar gilt auch für mitgemachte Stunden zum Einholen oder Erlernen der Figuren in den Kursen für Nicht-Monika-Bauer-Kunden oder Kunden, die nicht für einen der Kurse angemeldet sind.

Kostenlose Probestunden, um uns kennen zu lernen und unseren Unterricht zu sehen, gibt es in den Schnupperkursen oder bei unseren vielen Partys vorher oder nach Absprache mit uns.

Die abgegebene Anmeldung ist rechtsverbindlich. Das gilt auch für mündliche, telefonische und/oder Online-Anmeldungen. Eine schriftliche Bestätigung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung, sie ist jedoch nicht zwingend.  Begonnene Kurse ergeben automatisch eine rechtsverbindliche Anmeldung. Die Kurse sind personengebunden und nicht übertragbar. Bitte sprechen Sie mit uns, falls Sie "ausfallen" müssen.
Während der Hessischen Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet KEIN oder eingeschränkt Unterricht statt - es sei denn, es ist mit den Kursen anders besprochen.

Wir bemühen uns immer sehr, für Einzelanmeldungen die entsprechenden Tanzpartner/innen zu finden. Gasttänzer, die Ihnen zur Verfügung stehen, sind jedoch kein Recht. Bitte haben Sie Verständnis. 
Wir können nur für EINEN Kurs Partner/innen suchen und nicht für die Kurse, zu denen Sie tauschen möchten. Bitte fragen Sie da in den Kursen oder an den sonntäglichen Tanzabenden, ob jemand mit Ihnen tauschen oder mehrfach kommen möchte.

Bitte  beachten Sie bei  kostenlosen oder gering-preisigen Schnupperkursen: Sollten Sie nicht kommen und  nicht  abgesagt haben bis spätestens 2 Tage vor dem Kurs, erheben wir eine Arbeitspauschale von 2o.--€ pro Kurs und  Person !!!!!
 
Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 vollzahlenden Personen kann der Kurs kurzfristig storniert werden. Gezahlte Honorare werden in diesem Fall selbstverständlich erstattet.

ACHTUNG: Änderungen möglich !

GUTSCHEINE können online abgerufen werden oder bei uns telefonisch beantragt werden. Sie müssen bei der Online-Anmeldungen angeben werden. Der Mindestbetrag von Gutscheinen beträgt 30.--€. Sie sind ab Ausstelldatum 3 Jahre gültig.
  
Eine Auszahlung des Gutscheinbetrages ist nicht möglich.  Bei Nicht-Einlösung erfolgt keine Erstattung.
Die Anmeldung zu Kursen oder Clubs kann ohne Begründung abgelehnt werden. 

© Monika Bauer 

in der Tanzschule Monika Bauer in Frankfurt/Main
Salsa Club Cuban Style und NY Style, Ladies Styling, Rueda, Reggaeton

3-monatige Bindung, zum jeweiligen Quartalsende zu kündigen

Normal-Mitgliedschaft   (1x/Woche 1Std.)    43.—€ pro Monat
Doppel-Mitgliedschaft   (2x/Woche 1Std.)    79.--€  pro Monat
Mitgliedschaft 1x/Woche   1.5 Stunden         59.--€ pro Monat
Studentenrabatte
Zehnerkarte     1 Std.  170.--€    Zehnerkarte 1.5 Std. 255.-€                  

Die Kurse laufen über 1 oder 1.5 Zeitstunde pro Abend

Bedingungen:
Der Salsaclub von Monika Bauer in Frankfurt/M ist ein fortlaufender Unterricht, ähnlich wie die Kurse. Man kann selbstverständlich ab dem ersten Kurs eine Mitgliedschaft beantragen und GELD SPAREN.  Der Unterricht läuft wöchentlich durch und muss durch Kündigung beendet werden. Siehe Bedingungen unten. 

Der Salsa-Club ist eine Einrichtung der „Tanzschule Monika Bauer“.  Der Unterricht findet in der Kaiserstraße 42, 60329 Frankfurt statt, kann jedoch auch in besonderen Fällen in eine andere Location verlegt werden.  Dies wird jedoch in jedem Fall mit den Teilnehmern besprochen !!

Die Aufnahme kann ohne Begründung abgelehnt werden.

Unterricht 1 bzw. 1,5 Zeitstunden pro Woche

An Fest- und Feiertagen und während der kurzen Oster-, Herbst- und Weihnachtsferien  findet KEIN Unterricht statt, falls es nicht mit den jeweiligen Kursen anders besprochen ist.

In den Sommerferien findet eingeschränkt, jedoch kontinuierlich, Unterricht statt an einem Tag der Woche.

Unterrichtszeiten können geändert werden, sofern dies erforderlich ist.    Die Lehrer werden von der „Tanzschule Monika  Bauer“ eingeteilt.

Der Vertrag läuft zu Beginn über die Zeit von 3 Monaten.Er verlängert sich ohne Kündigung automatisch weiter und kann nach den 3 Monaten 6 Wochen  zum jeweiligen Quartalsende gekündigt wurde.  Für die Kündigung gilt der Tag des Posteingangs mit Poststempel oder Mail-Eingang.

Der Vertrag ist von beiden Seiten kündbar.

Die Ein- bzw. Austrittsmonate werden ggf. anteilig berechnet.

Der Monatsbeitrag ist bis zum 3. einen jeden Monats im Voraus zu zahlen und wird von Monika Bauer per Lastschrift eingezogen. ACHTUNG: bei Barzahlung oder Dauerauftrag erhöht sich der monatliche Beitrag um 10.--€ Verwaltungskosten.

In Abständen von 2 Jahren wird der Beitrag den gestiegenen Kosten angeglichen, das sind in der Regel zwischen 2.-- + 3.--€

Ein Aussetzen der Mitgliedschaft kann ausschließlich aus sehr wichtigen Gründen erfolgen, wie z.B. wirklich schwere Krankheit o.Ä. oder Auslandsaufenthalt über mehr als 3 hintereinander folgende Monate. Bei Urlaub, kurzer Krankheit, arbeitsbedingtem Ausfall o.Ä. kann kein Aussetzen erfolgen, vor allem, weil wir  die Möglichkeit bieten, das Versäumte in anderen Gruppen aufzuholen.

Dies muss jedoch zeitnah geschehen, spätestens bis 2 Monate nach den versäumten Stunden, sonst verfällt der Anspruch.

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie fehlen müssen und dies bitte VOR dem Ausfall der Stunden


Die Kurse sind personengebunden und nicht übertragbar.  Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie „ausfallen“ müssen. 

TanzClub „Frankfurt Dancers"

Bedingungen:
Der Tanz-Club „Frankfurt Dancers" bietet allen, die Spaß am Tanzen haben, die Möglichkeit, sich tänzerisch weiterzubilden
Der Tanz-Club „Frankfurt Dancers"" ist eine Einrichtung der „Tanzschsule Monika Bauer " in Frankfurt/Main. Unterricht ist die Kasierstr. 42 in 60329 Frankfurt

Voraussetzung  für die Aufnahme in den Club „Frankfurt Dancers" ist die vorangegangene Teilnahme an mindestens 3-5 Kursen bei Monika Bauer oder ein entsprechender Kenntnisstand. Die Aufnahme kann ohne Begründung abgelehnt werden.

Die Mitglieder erhalten:

        70 Minuten Unterricht wöchentlich

Die Unterrichtszeiten werden mit  den Clubmitgliedern abgesprochen.
Unterrichtszeiten können geändert werden, sofern dies erforderlich wird.  Die Lehrer werden von der Tanzschule Monika  Bauer eingeteilt.

An Fest- und Feiertagen findet kein Unterricht statt. In den Herbst-, Weihnachts- und Osterferien ist kein Unterricht. Während der großen Schulferien im Sommer findet begrenzt Unterricht statt, dort sind nur 4 Wochen statt 6 Wochen Ferien.
Doch auch während der Ferien bieten wir Ihnen zusätzliche durchgängig wöchentliche Unterrichtseinheiten, wie Stil-Training  oder Ähnliches (außer in den  Oster- und Weihnachstferien !!) Dies Ferienprogramm wird dann nur an EINEM Tag der Woche stattfinden.  

Sie sollten sich für eine Gruppe entscheiden, jedoch können Sie zum Aufholen versäumter Stunden auf andere Clubtage wechseln und zusätzlich kommen. Dies muss jedoch zeitnah geschehen, siehe unten. Wir bitten Sie, dies VORHER mit uns zu besprechen.

Der Monatsbeitrag beträgt zwischen 55.- und 69.--Euro  pro Person je nach Laufzeit (3, 6 oder 12 Monate) und ist bis zum 1. eines jeden Monats im Voraus zu zahlen und wird von Monika Bauer per Lastschrift eingezogen.  Bei Barzahlung oder Dauerauftrag erhöht sich der monatliche Beitrag um 10.--€ Verwaltungskosten.

Er verlängert sich automatisch um die Vertragslaufzeit, wenn nicht 6 Wochen zum  jeweiligen Vertragslaufende gekündigt wurde.  Für die Kündigung gilt der Tag des Posteingang - Poststempel oder Mail-Eingang.

Die Kündigung darf nicht per Einschreiben geschickt werden, höchstens per Einwurf-Einschreiben.  Wir holen keine Einschreiben von der Post ab, die in die Tanzschule geschickt werden und nicht an uns ausgeliefert werden konnten. 

Der Vertrag ist von beiden Seiten kündbar.
In Abständen von 2 Jahren wird der Beitrag den gestiegenen Kosten angeglichen, in der Regel zwischen 2.-- + 4.--€

Ein Aussetzen der Mitgliedschaft kann ausschließlich aus sehr wichtigen Gründen erfolgen, wie z.B. wirklich schwere Krankheit o.Ä. oder Auslandsaufenthalt über mehr als 3 hintereinander folgende Monate.  Bei Urlaub, kurzer Krankheit, arbeitsbedingtem Ausfall o.Ä. kann kein Aussetzen erfolgen, vor allem auch,  weil wir die Möglichkeit bieten, das Versäumte in anderen Gruppen aufzuholen.
Dies muss jedoch zeitnah geschehen, spätestens bis 2 Monate nach den versäumten Stunden, sonst verfällt der Anspruch.
Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie fehlen müssen und dies bitte VOR dem Ausfall der Stunden, sonst verfällt der Einhol-Anspruch.  

Die Kurse sind personengebunden und nicht übertragbar.  Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie „ausfallen" müssen.

Sollten zu den Kursabenden manchmal nur ein oder zwei Paare erscheinen, wird diese Stunde als Privatstunde behandelt, d.h. sie beinhaltet dann nur 45 bis 6o Minuten, sie ist ja dann sehr intensiv.

AGBs West Coast Swing Club
in der Tanzschule Monika Bauer in Frankfurt/Main 

3-monatige Bindung, zum jeweiligen Quartalsende zu kündigen

Mitgliedschaft 1x/Woche   1.5 Stunden         59.--€ pro Monat
Studentenrabatte
Zehnerkarte 1.5 Std. 255.-€                  

Die Clubstunden laufen über 1.5 Zeitstunde pro Abend

Bedingungen:
Der West Coast Swing-Club von Monika Bauer in Frankfurt/M ist ein fortlaufender Unterricht, ähnlich wie die Kurse. Man kann selbstverständlich ab dem ersten Kurs eine Mitgliedschaft beantragen und GELD SPAREN.  Der Unterricht läuft wöchentlich durch und muss durch Kündigung beendet werden. Siehe Bedingungen unten. 

Der WCS-Club ist eine Einrichtung der „Tanzschule Monika Bauer“.  Der Unterricht findet in der Kaiserstraße 42, 60329 Frankfurt statt, kann jedoch auch in besonderen Fällen in eine andere Location verlegt werden.  Dies wird jedoch in jedem Fall mit den Teilnehmern besprochen !!

Die Aufnahme kann ohne Begründung abgelehnt werden.

Unterricht 1,5 Zeitstunden pro Woche

An Fest- und Feiertagen und während der kurzen Oster-, Herbst- und Weihnachtsferien  findet KEIN Unterricht statt, falls es nicht mit den jeweiligen Kursen anders besprochen ist.

In den Sommerferien findet eingeschränkt, jedoch kontinuierlich, Unterricht statt an einem Tag der Woche.

Unterrichtszeiten können geändert werden, sofern dies erforderlich ist.    Die Lehrer werden von der „Tanzschule Monika  Bauer“ eingeteilt.

Der Vertrag läuft zu Beginn über die Zeit von 3 Monaten. Er verlängert sich ohne Kündigung automatisch weiter und kann 6 Wochen  zum jeweiligen Quartalsende gekündigt wurde.  Für die Kündigung gilt der Tag des Posteingangs mit Poststempel oder Mail-Eingang.

Der Vertrag ist von beiden Seiten kündbar.

Die Ein- bzw. Austrittsmonate werden ggf. anteilig berechnet.

Der Monatsbeitrag ist bis zum 3. einen jeden Monats im Voraus zu zahlen und wird von Monika Bauer per Lastschrift eingezogen. ACHTUNG: bei Barzahlung oder Dauerauftrag erhöht sich der monatliche Beitrag um 10.--€ Verwaltungskosten.

In Abständen von 2 Jahren wird der Beitrag den gestiegenen Kosten angeglichen, das sind in der Regel zwischen 2.-- + 3.--€

Ein Aussetzen der Mitgliedschaft kann ausschließlich aus sehr wichtigen Gründen erfolgen, wie z.B. wirklich schwere Krankheit o.Ä. oder Auslandsaufenthalt über mehr als 3 hintereinander folgende Monate. Bei Urlaub, kurzer Krankheit, arbeitsbedingtem Ausfall o.Ä. kann kein Aussetzen erfolgen, vor allem, weil wir  die Möglichkeit bieten, das Versäumte in anderen Gruppen aufzuholen.

Dies muss jedoch zeitnah geschehen, spätestens bis 2 Monate nach den versäumten Stunden, sonst verfällt der Anspruch.

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie fehlen müssen und dies bitte VOR dem Ausfall der Stunden

Die Kurse sind personengebunden und nicht übertragbar.  Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie „ausfallen“ müssen. 

AGBs Swing-Lindy Hop Club
in der Tanzschule Monika Bauer in Frankfurt/Main 

3-monatige Bindung, zum jeweiligen Quartalsende zu kündigen

Mitgliedschaft 1x/Woche   1 Stunde         43.--€ pro Monat
Studentenrabatte
Zehnerkarte   170.--€               

Die Clubstunden laufen über 1 Zeitstunde pro Abend

Bedingungen:
Der Swing-Lindy-Hop-Club von Monika Bauer in Frankfurt/M ist ein fortlaufender Unterricht, ähnlich wie die Kurse. Man kann selbstverständlich ab dem ersten Kurs eine Mitgliedschaft beantragen und GELD SPAREN.  Der Unterricht läuft wöchentlich durch und muss durch Kündigung beendet werden. Siehe Bedingungen unten. 

Der Swing-Lindy-Hop-Club ist eine Einrichtung der „Tanzschule Monika Bauer“.  Der Unterricht findet in der Kaiserstraße 42, 60329 Frankfurt statt, kann jedoch auch in besonderen Fällen in eine andere Location verlegt werden.  Dies wird jedoch in jedem Fall mit den Teilnehmern besprochen !!

Die Aufnahme kann ohne Begründung abgelehnt werden.

Unterricht 1 Zeitstunde pro Woche

An Fest- und Feiertagen und während der kurzen Oster-, Herbst- und Weihnachtsferien  findet KEIN Unterricht statt, falls es nicht mit den jeweiligen Kursen anders besprochen ist.

In den Sommerferien findet eingeschränkt, jedoch kontinuierlich, Unterricht statt an einem Tag der Woche.

Unterrichtszeiten können geändert werden, sofern dies erforderlich ist.    Die Lehrer werden von der „Tanzschule Monika  Bauer“ eingeteilt.

Der Vertrag läuft zu Beginn über die Zeit von 3 Monaten. Er verlängert sich ohne Kündigung automatisch weiter und kann 6 Wochen  zum jeweiligen Quartalsende gekündigt wurde.  Für die Kündigung gilt der Tag des Posteingangs mit Poststempel oder Mail-Eingang.

Der Vertrag ist von beiden Seiten kündbar.

Die Ein- bzw. Austrittsmonate werden ggf. anteilig berechnet.

Der Monatsbeitrag ist bis zum 3. einen jeden Monats im Voraus zu zahlen und wird von Monika Bauer per Lastschrift eingezogen. ACHTUNG: bei Barzahlung oder Dauerauftrag erhöht sich der monatliche Beitrag um 10.--€ Verwaltungskosten.

In Abständen von 2 Jahren wird der Beitrag den gestiegenen Kosten angeglichen, das sind in der Regel zwischen 2.-- + 3.--€

Ein Aussetzen der Mitgliedschaft kann ausschließlich aus sehr wichtigen Gründen erfolgen, wie z.B. wirklich schwere Krankheit o.Ä. oder Auslandsaufenthalt über mehr als 3 hintereinander folgende Monate. Bei Urlaub, kurzer Krankheit, arbeitsbedingtem Ausfall o.Ä. kann kein Aussetzen erfolgen, vor allem, weil wir  die Möglichkeit bieten, das Versäumte in anderen Gruppen aufzuholen.

Dies muss jedoch zeitnah geschehen, spätestens bis 2 Monate nach den versäumten Stunden, sonst verfällt der Anspruch.

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie fehlen müssen und dies bitte VOR dem Ausfall der Stunden

Die Kurse sind personengebunden und nicht übertragbar.  Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie „ausfallen“ müssen. 

Gutscheine können auch auf unserer Homepage heruntergeladen werden. Sie haben eine Code-Nummer und können nur EINMAL verwendet werden.

Ein Gutschein ist laut Gesetz 3 Jahre gültig ab Ausstellungsdatum, es sei denn, Sie haben keinen Betrag einzeichnen lassen, dann ist er nur so lange gültig wie Ihnen schriftlich bestätigt wurde nach Erhalt des Gutscheins. In der Regel sind dies dann nur 6 Monate !!  Bitte in beiden Fällen unbedingt in dieser Zeit den Gutschein einlösen. Der Gutschein ist danach verfallen, und wir machen leider KEINE Ausnahme ! Bitte haben Sie Verständnis !!!

Bitte bringen Sie den Gutschein am ersten Tag des Kurses mit. Ohne den Gutschein können wir kein Honorar als gezahlt anerkennen.

Ausgestellte Gutscheine können NICHT zurückgenommen werden.  Der Gutscheinbetrag kann nicht ausgezahlt werden.

Bitte melden Sie sich nach der Gutscheinerstellung noch bei unseren Kursen ganz normal an und geben bei "Bemerkungen"  "Gutschein" und den Code an.

Bei Spezialkursen oder Privatstunden bitten wir Sie um Anruf für eine Terminabsprache.  

Wir wünschen viel Spaß beim Gutscheinverschenken.  

Privatstunden werden mit uns persönlich vereinbart und laufen über eine volle Zeitstunde von 60 Minuten.
Das Honorar ist 79,- € pro Person/Paar pro Stunde. Jede zusätzliche Person/Paar kostet 39,- € pro Stunde mehr.

Privatstunden bei Monika Bauer persönlich kosten 85.--€/60 Min.

Privatstunden MÜSSEN 48 Stunden vorher abgesagt werden, wenn sie nicht genommen werden können, sonst ist leider das Honorar zu zahlen, bitte haben Sie Verständnis.  

Nichterscheinen zum Unterricht verpflichtet trotzdem zur Zahlung des vollen Honorars.